Hannoverscher Bahnhof

DGS Video zum Hannoverschen Bahnhof

Informationen zum denk.mal Hannoverscher Bahnhof, Nördlicher Lohsepark, Lohseplatz 1, Hafencity, Hamburg.

Es können Führungen in Deutscher Gebärdensprache gebucht werden.

Erinnern an die Deportierten aus Hamburg 1940 bis 1945.

Wo heute der Lohsepark im Süden in der Hafen City ist, stand der Hannoverscher Bahnhof. Von diesem Bahnhof wurden zwischen 1940 und 1945 ca. 8.000 Juden, Sinti und Roma aus Hamburg und Norddeutschland in 20 Eisenbahntransporten in die Ghettos, Konzentrations- und Vernichtungslager Ost- und Mitteleuropas verschleppt.

Heute ist an dieser Stelle der Gedenkort denk.mal Hannoverscher Bahnho mit Namenstafeln und einer kleinen Ausstellung in einem Info-Pavillon. Es entsteht ein Dokumentationszentrum.